Über uns

Entstehungsgeschichte
Angefangen hat alles mit der Idee Non-Profit-Veranstaltungen mit Künstlern zu organisieren. Das Konzept, das dahintersteckt ist einfach. Jeder kann mitmachen. Keiner bekommt Geld für seine Tätigkeiten auch nicht für Equipment wie PA, Laser-Show, Beamer oder Gage für Live-Auftritte etc.:

Bei diesen Veranstaltungen fließt prinzipiell überhaupt kein Geld.
Jedes Engagement ist absolut freiwillig und aus Spaß an der Sache.

Daraus entstanden Veranstaltungen mit Kinderprogramm, Feuershow, Live-Musik etc. von Profis und Amateuren, die zahlreiche Besucher fanden.

Bei der Gelegenheit haben wir festgestellt, wie viel Interesse besteht, sich zu engagieren und wie viel Freude es uns und anderen macht, dies auch wirklich zu tun. Das hat einige von uns animiert, uns noch einmal neu zu erfinden und uns in einem Verein zu organisieren. Zusätzlich zu den bereits bestehenden „geldlosen“ Veranstaltungen werden wir uns in Zukunft auch in geförderten Projekten engagieren und in Veranstaltungen und Projekten die mit Unkostenbeiträgen finanziert werden, also keinen Gewinn machen.

 

  • Ute
    Organisationstalent mit Lebensfreude.
  • Daniela
    Die Frau fürs Brenzlige, Fachfrau in Sachen Jonglage und Feuershow.
  • Jana
    Mit einem Herz für Ziegen und alles Natürliche.

Kommentare sind geschlossen.